Radio Logo
RND
Ascolta {param} nell'app
Ascolta Zeitmanagement leicht gemacht! nell'app
(3.980)(171.489)
Stazioni preferite
Sveglia
Sleep timer
Stazioni preferite
Sveglia
Sleep timer
Pagina inizialePodcast
Zeitmanagement leicht gemacht!

Zeitmanagement leicht gemacht!

Podcast Zeitmanagement leicht gemacht!
Podcast Zeitmanagement leicht gemacht!

Zeitmanagement leicht gemacht!

aggiungere

Episodi disponibili

5 risultati 324
  • Weshalb du nicht auf mich hören solltest
    Es gibt da draußen ganz viele Leute, die genau wissen, wie „es“ geht. Sie wollen dir erklären, was du jetzt zu tun hast, um abzunehmen, um erfolgreich zu sein, um ein besseres Zeitmanagement zu haben oder um eine Schippe drauflegen zu können. Auf der anderen Seite gibt es aber auch das Publikum dafür, denn alle wollen wissen, wie „es“ geht. Sind wir ganz ehrlich, dann sind wir doch alle immer noch auf der Suche nach dem einen ultimativen Rezept, nach dem einen ultimativen Tool, nach der einen ultimativen Checkliste, die uns ganz genau sagt, was wir tun müssen, damit „es“ besser wird und wir erfolgreicher sind. Ich nehme mich selbst da überhaupt nicht heraus. Natürlich sage ich dir auch häufig, was du tun solltest oder zumindest was meine Empfehlung ist. Dennoch betone ich ja nicht selten: „Gut ist, was für dich funktioniert.“ Es gibt selten ein Rezept, das für alle passt. Solche Erfolgsrezepte sind nämlich zu kurz gedacht und spiegeln dir auch ein falsches Bild vor. In dieser Folge erfährst du: welche Verzerrungen dafür sorgen, dass du ein falsches Bild bekommst, was es mit dem „Erfolg über Nacht“ auf sich hat, wie meine Sicht auf das Ganze ist, und was das alles mit Störchen, Kühen und Büffeln zu tun hat. Diese Folge kannst du auch unter https://ivanblatter.com/318 nachlesen. Links: Survivorship Bias Post hoc ergo propter hoc  Du möchtest regelmäßig die besten Tipps und Impulse, die dich zu mehr Freiraum führen und dir neue Freiheiten schaffen? Dann hol dir jetzt meinen Newsletter.
    11/28/2021
    20:04
  • Brauchst du wirklich Ziele?
    Ziele können ein sehr nützliches Instrument sein. Doch „brauchen“ wir wirklich Ziele? Liest man sich so quer durchs Internet und hört man all den Coaches zu, dann definitiv ja. Ich sehe das aber ein wenig differenzierter. In dieser Folge will ich etwas Druck aus dem Thema nehmen und dir eine Unterscheidung mitgeben, die dir hilft, dich nicht mehr von Zielen oder der angeblichen Unverzichtbarkeit von Zielen stressen zu lassen. Vorsicht: Ich teile hier einfach meine Gedanken dazu und ringe selber ein wenig mit dem Thema. Ich weiß nur: So klar, wie uns das immer suggeriert wird, ist es eben beim Thema Ziele gar nicht. Links: Kann ich dich dabei unterstützen, dein Zeit- und Selbstmanagement zu verbessern, so dass du den täglichen Herausforderungen mit weniger Druck und Stress begegnest? Dann lass uns in einer Zeit-Lupe sprechen.
    11/21/2021
    22:36
  • Weshalb ich Aufgabenlisten liebe
    To-do-Listen lösen bei vielen Menschen großes Unbehagen aus, weil sie sehen, was sie alles zu tun haben. Gleichzeitig wissen sie, dass sie vermutlich nicht alles schaffen werden. Und als wäre das noch nicht genug, haben diese Listen auch die Unart, regelmäßig länger zu werden und kaum je kürzer - eigentlich eine Frechheit. Recherchiert man im Internet, findet man sehr viele Artikel, in denen über all die Nachteile und negativen Erfahrungen im Zusammenhang mit To-do-Listen berichtet wird. Kaum jemand singt ein Liebeslied auf Aufgabenlisten. Das will ich jetzt ändern. Was hier folgt ist eine Werbesendung für To-do-Listen. Wer weiß, vielleicht vermag sie dich sogar mit deiner Aufgabenliste zu versöhnen? In dieser Folge erfährst du: die zehn Gründe, warum To-do-Listen so toll sind, worauf es ankommt, wenn du mehrere Aufgabenlisten hast, einen Trick zum Schluss, der echt einen Unterschied macht - für mich und für dich vielleicht auch. Diese Folge kannst du auch unter https://ivanblatter.com/316 nachlesen.
    11/14/2021
    16:29
  • Was wir von Ärzten für unser Zeitmanagement lernen können - Interview mit Prof. Dr. Alexander Ghanem
    Prof. Dr. Alexander Ghanem ist Chefarzt Kardiologie und internistische Intensivmedizin. Er hat bisher eine glänzende und rasante Karriere hingelegt, was ihn aber auch sehr sensibel für den Faktor Zeit im Leben werden ließ. So steht der berufliche Ehrgeiz und Anspruch häufig in Konflikt mit dem privaten Glück.  Und das gilt bekanntlich nicht nur für Ärzte, sondern für viele von uns, denen die Arbeit sehr wichtig ist. Genau deshalb wollte ich mich mit ihm unterhalten und schauen, was wir von ihm und seinen Tipps lernen können.  Der Untertitel seines Buches verspricht ganz schön viel: „Eine Anleitung, um Zeitfenster wirksam frei zu präparieren“. Das scheint ihm ganz gut zu gelingen. So habe ich selten einen so entspannten, gelösten Arzt erlebt wie Alex. Nach der Lektüre seines Buches weiss ich auch, weshalb ihm das gelingt…. In dieser Folge erfährst du: weshalb Ärzte ein spezielles Zeitmanagement brauchen, was Nicht-Ärzte vom Zeitmanagement von Ärzten lernen können, was es mit dem Jonglage-Modell auf sich hat, weshalb Signifikanz wichtig ist, und vieles mehr. Links: Die Webseite zum Buch: https://www.anatomiederzeit.de/ Buch bei Amazon: Anatomie der Zeit - Selbstmanagement für Ärzte: Eine Anleitung, um Zeitfenster wirksam frei zu präparieren (Affiliate-Link)
    11/7/2021
    34:43
  • Toxic Productivity: Alles ist Gift - auf die Menge kommt es an
    Bei der Produktivität kann man es tatsächlich übertreiben, so dass man am Schluss mehr Nachteile als Vorteile hat. Die Problematik ist real und aktuell - so sehr, dass es im Englischen sogar einen speziellen Begriff dafür gibt: Toxic Productivity. In dieser Folge erfährst du: was Toxic Productivity ist, weshalb dieses Phänomen ein echtes Problem ist, warum Toxic Productivity so aktuell ist, welche Lösungen es gibt, und wie ich als Produktivitätscoach dazu stehe. Diese Folge kannst du auch unter https://ivanblatter.com/314 nachlesen. Links: Unterschätze die Wichtigkeit von Langeweile nicht: Ist dir langweilig? Gut so :-) „Die dunkle Seite des Zeitmanagements“ ist auch Thema in meinem Buch „Arbeite klüger - nicht härter“ Verabrede dich mit mir in meiner Zeit-Lupe, wenn du an einem gesunden Zeitmanagement interessiert bist.
    10/31/2021
    25:05

Su Zeitmanagement leicht gemacht!

Pagina web della stazione

Ascolta Zeitmanagement leicht gemacht!, RMC2 e tante altre stazioni da tutto il mondo con l’applicazione di radio.it

Zeitmanagement leicht gemacht!

Zeitmanagement leicht gemacht!

Scarica ora gratuitamente e ascolta con semplicità la radio e i podcast.

Google Play StoreApp Store
Information

A causa delle restrizioni del vostro navigatore, non è possibile riprodurre direttamente questa stazione sul nostro sito web.

Tuttavia, è possibile ascoltare la stazione nel lettore pop-up radio.it.

Radio